Tina Heinzen ist Deutsche Meisterin im KDK

16.02. 2017 von

Vom 10.02.2017 bis 12.02.2017 fanden in Lauchhammer die Deutschen Meisterschaften im Kraftdreikampf statt. Für den KSV Bochum startete Tina Heinzen und belegte in der AK I der Frauen bis 63 kg den ersten Platz.

Nach einem etwas unglücklichen Start in der Kniebeuge mit zwei Fehlversuchen und einer Leistung von 152,5 kg konnte sie im Bankdrücken mit zunächst 100 kg und daraufhin 107,5 kg gleich zweimal einen deutschen Rekord aufstellen. Im Kreuzheben bewältigte sie eine Last von 165 kg, für die im dritten Versuch ausgerufenen 173 kg fehlte dann die Kraft.

Mit der Gesamtleistung von 425 kg sowie 458,66 Relativpunkten konnte sie sich nicht nur deutlich von der zweitplatzierten Daniela Falck absetzen, sondern errang auch noch den Gesamtsieg in der AK I.

Gewichtheben

Fitness

Kraftdreikampf